Français    English    Italiano Deutsch
 

Herzlich willkommen im Schulmuseum in Nevers

matériel ancien

Das Museum ist in über 30 Jahren entstanden durch eine Zusammenarbeit von engagierten Personen. Damit soll unser Schul-Kulturgut bewahrt werden.

Das Museum befindet sich in Nevers, Nr. 8, rue du cloître Saint Cyr, in der ehemaligen „école de la maîtrise“. Ein Rundgang durch die Altstadt führt daran vorbei. Das Museum besitzt auch eine Außenstelle in Clamecy: Nr. 67, Routes d´Armes. Das « Musée Nivernais de l´Education « wird von einem Verein verwaltet: „l´Association des Amis du Musée Nivernais de l´Education   (A.M.N.E.). Seit 1988 veröffentlicht dieser Verein jedes Jahr seine „Hefte“ mit Publikationen über Themen, die im Zusammenhang stehen mit der Geschichte des Schulwesens in der Region Nièvre. Er organisiert auch regelmäßig Sonderausstellungen und unterhält eine Abteilung, die den Schulen und Realschulen zur Verfügung steht.

Musée Nivernais de l'Éducation,
  8, rue du cloître Saint Cyr  58000 NEVERS

 Öffnungszeiten :
Während des Schuljahres : Di, Mi, Do, Fr, von 14 bis 17 Uhr
Von Juli bis August : Di, Mi, Do, Fr, von 15 bis 18 Uhr
Für weitere Auskünfte oder Gruppenführungen
Tel:
09.64.46.28.90

Eintrittspreise: 
Erwachsene :  3  €   --  Gruppenangebot :  2  € pro Person
Kinder : 1  €

BESONDERHEITEN UNSERER SAMMLUNGEN

eine Bibliothek mit 15000 Büchern (hauptsächlich Schulbücher von früher)

 

...Einrichtung eines Klassenraumes (1900 – 1920)         

...eine Filmothek mit 1200 Filmen (16mm) für die Schule

projecteur

altes pädagogisches Material aus verschiedenen Bereichen

Projektionsapparate, Reprografieapparate….

eine Sammlung von Klassenfotos

eine Wechselausstellung

die Küche der Lehrerin um 1920

Wollen Sie einen Kommentar bezüglich dieses Museums machen,oder suchen Sie ein Dokument,das wir Ihnen mitteilen können :
 
 
  Klicken Sie hier :    

                       Letzte Aktualisierung den 30. juni 2014